Das Architekturbüro wurde 1975 durch Wolfgang Hertrampf in Hameln gegründet und 1991 mit einer Niederlassung in Magdeburg erweitert. Seit 1993 wirkt Uwe Brokate im Büro mit - anfangs als Student, später dann als angestellter Ingenieur. Der partnerschaftliche Zusammenschluss von Uwe Brokate und Wolfgang Hertrampf zur architekturbüro hertrampf + brokate planungsgesellschaft mbh wurde 2009 beurkundet. Ab 2014 leitete Uwe Brokate das Unternehmen allein, seit 2019 wird die Geschäftsfühung durch Michael Stavrakas wieder verstärkt. Wolfgang Hertrampf steht heute noch aus seinem Ruhestand heraus bei Bedarf zur Verfügung.

Die architekturbüro hertrampf + brokate planungsgesellschaft mbh ist in der Gesellschaftsliste GL-Nr. 49 der Architektenkammer Niedersachsen eingetragen. Folgende Mitgliedschaften bestehen:

Das besondere Markenzeichen unseres Architekturbüros liegt im breitgefächerten Spektrum, welches von der Bauleitplanung im städtebaulichen 1000er Maßstab bis hin zum 1:1 Detail durch alle Leistungsphasen reicht. Weil die Komplexität unseres Berufsbildes von der Stadtplanung und Gebäudeplanung bis hin zur Projektrealisierung Gesamtheit verlangt, verstehen wir uns als vorausschauende und offene Mentoren zeitgenössischer, richtungsweisender Architektur für adäquates Wohnen, Arbeiten und Lernen.

Ein erfolgreiches Projekt beruht auf kreativen Lösungen mit einer strukturierten, kostenoptimierten Planung und Ausführung im intensiven Dialog  mit  unseren  Auftraggebern.